Steinbildhauer-Kurse in Berlin
Ein kreativer Sommer.

Ich kann mir fast keinen besseren Ort zum Arbeiten vorstellen als den still-schönen Werkhof Zehlendorf, umgeben vom quirligen Berlin. Hier, auf dem alten Hof der Schultheiss-Brauerei direkt neben dem Paul-Mebes-Park ist das einzige Geräusch unser Klopfen.

Und genau darum geht es in den Kursen: um das rhythmische Schlagen mit Fäustel und Knüpfel und den sinnvollen Einsatz von Spitz-, Zahn- und Flacheisen. Ich begleite Sie bei der Ideenentwicklung und unterstütze Sie bei der Umsetzung mit Rat und Tat. Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Arbeiten und übernachten im Werkhof Zehlendorf

Wo einst Bier gebraut wurde, werden heute Jugendliche zu Tischlern bzw. Köchen ausgebildet. Vor der Kulisse aus roten Ziegelbauten bauen wir uns auf. Ein großes Sommersegel macht es möglich, dass wir wirklich bei jedem Wetter draußen arbeiten können.

Neben seinen Werkstätten bietet der Werkhof Zehlendorf außerdem eine Gästewohnung im ehemaligen Kühlhaus. Mit 5 Zimmern, 2 Bädern, einer Küchenzeile und zwei Dachterrassen ist sie großzügig ausgebaut. Von einer der Terrassen führt eine Wendeltreppe direkt hinunter zu unserem Arbeitsplatz.

Gerne können Sie sich hier während des Workshops einmieten. Melden Sie sich einfach bei mir.

Steinbildhauerei-Kurse in Berlin

Kurszeiten sind vom 06. Juli 2020 – 31. Juli 2020
jeweils Mo - Fr von 10 – 13 und 14 – 17 Uhr.

Die Kurse sind wochenweise buchbar. Wir können die Wohnetage am 05 Juli 2020 ab 18 Uhr beziehen.

Zeit
+
++
+++
1 Woche
210 €
310 €
350 €
2 Wochen
380 €
580 €
660 €
3 Wochen
540 €
840 €
960 €
4 Wochen
880 €
1.000 €
1.240 €

+ Kurs ohne Unterbringung
++ Kurs mit Unterbringung im Werkhof (2-Bettzimmer)
+++ Kurs mit Unterbringung im Werkhof (Einzelzimmer)

Hier können Sie die Anmeldung herunterladen.

Anfahrtsskizze Bildhauerkurse in Berlin